Die manuelle Behandlung dient der Entspannung, Lockerung und Dehnung des Muskelgewebes, kann aber auch schlaffe Muskeln kräftigen. Sie wirkt wie eine passive Bewegungstherapie. Gleichzeitig wird die Durchblutung  des Gewebes und der Haut stimuliert, was sich positiv auf Kreislauf und Wohlbefinden auswirkt.

 

Wirkung:

• schmerzlindernd
• regenerationsfördernd
• prophylaktisch

 

Anwendung:

• bei Hartspann und Gelosen
• zur Straffung des Muskelgewebes
• zur Entschlackung des Organismus
• bei Beschwerden des Bewegungsapparates
• bei Schmerzen im Schulter-, Nacken- und Rückenbereich
• zur Nachbehandlung verschiedener Krankheitsbilder
• zur Regeneration von Körper, Seele und Geist

 

Hinweis: Die Manuelle Behandlung ist keine Krankheitsbehandlung im medizinischen Sinne und ersetzt keinen Arztbesuch oder sonstige zur Diagnostik oder Behandlung von Krankheiten erforderlichen Maßnahmen.
Eine Erfolgsgarantie oder ein Heilungsversprechen sind damit nicht verbunden.

Wenn die Inhalte auf dieser Homepage fälschlicherweise den Eindruck erweckt haben, dass ein Erfolg garantiert ist, weisen wir Sie ausdrücklich darauf hin, dass dies nicht der Fall ist.  

  • Markus Janisch
    MARKUS JANISCH
    Dipl. Fitness- & Rehabilitationstrainer
    0664 / 11 69 929
    mjanisch006(@)gmail.com